ALEKS KURKOWSKI

Born in 1982 in Poland, Aleks Kurkowski emigrated with her family to West Germany at the age of 8. First, it was her desire to study architecture or mathematics, but tempted by a documentary about fashion design, she decided to go into fashion. She started gaining experience in small design studios, like the fashion label Mongrels in Common. After her graduation in fashion design at the University of Applied Sciences and Arts in Hanover, Aleks Kurkowski worked in the fashion industry for a few years. With the experiences she gained, the wish to start an own fashion label grew steadily. This plan she put into action by end of 2012. In September 2013 the designer took the next step to professionalize her business by moving to Berlin. Aleks Kurkowski  implements her affinity for architecture and mathematics into her collections with straight-lined and geometric shapes.  

Geboren 1982 in Polen, wanderte Aleks Kurkowski im Alter von 8 Jahren mit ihrer Familie nach West-Deutschland aus. Zunächst war es ihr Wunsch Architektur oder Mathematik zu studieren, jedoch, verleitet durch eine Dokumentation über Modedesign, beschloss sie Mode zu entwerfen. Aleks Kurkowski sammelte Erfahrungen in kleinen Firmen, wie dem damals noch jungen Modelabel Mongrels in Common. Nach Abschluss des Modedesign Studiums an der Hochschule Hannover arbeitete sie zunächst für ein paar Jahre in der Industrie. Mit den da gesammelten Erfahrungen stieg stetig der Wunsch ein eigenes Modelabel zu gründen. Diesen Plan setzte sie Ende 2012 in die Tat um. Im September 2013 leitete die Designerin mit ihrem Umzug nach Berlin den nächsten Schritt zur Professionalisierung ihres Unternehmens ein. Ihre Affinität zur Architektur und Mathematik setzt Aleks Kurkowski nun durch Gradlinigkeit und geometrische Formen in ihren Kollektionen um. 

ALEKS KURKOWSKI: Runway Video SS15
×
Sign Up
×