BEN WEIDE

"My aim is to get the most out of a man with each item of clothing but without dressing him up excessively."

In addition to managing wdiBERLIN, Hoba Baustoffhandel GmbH and studying, Ben Weide has long been active as an artist and designer. Various exhibitions in Germany show key areas of his work in the fields of painting and fine arts. Since 2013, he has devoted all his time to fashion design and established the BEN WEIDE label.

At the Ethical Fashion Show 2014, Ben Weide presented "Crash in the Woods“ (Autumn/ Winter 2014/15), his first gents' fashion collection, followed by „Meander Me“ (Spring/ Summer 2015). Authentic, wearable and stylish men's fashions – intelligent, high quality and entirely Made in Europe.

In response to the question as to what sets him apart from other designers, Ben Weide replied: "Without doubt, my fashion makes a difference. The designs exhibit classic lines. All items in the collection are suitable for business and leisure and, above all, are stylish with their high-quality materials and special cuts. The second difference is the result of my personal career. Because I see myself as a manufacturer, I observe the relevant values such as transparency, sustainability, honesty and process/delivery traceability. Most importantly, however, I aim to maintain a business management approach at all times.”

 

„Mein Anspruch ist es, mit jedem Kleidungsstück das Maximum aus dem Mann herauszuholen, ohne ihn zu verkleiden.“

Neben der Leitung von wdiBERLIN, sowie dem Hoba Baustoffhandel und seinem Studium ist Ben Weide seit jeher auch als Künstler und Designer aktiv. Verschiedene Ausstellungen in Deutschland zeigen Schwerpunkte seiner Arbeit im Bereich Malerei und bildender Kunst. Seit 2013 hat er sich dem Modedesign verschrieben und das Label BEN WEIDE gegründet.

Auf der Ethical Fashion Show 2014 stellte Ben Weide seine erste Herrenmode-Kollektion „Crash in the Woods“ (Herbst/ Winter 2014/15), gefolgt von „ Meander Me“ (Kollektion Frühjahr/ Sommer 2015) vor. Authentische tragbare Herrenmode, die dem Mann Haltung verleiht. Intelligent, qualitativ hochwertig und vollständig Made in Europe.

Auf die Frage, was ihn von anderen Designern unterscheidet, antwortet Ben Weide: „Einen Unterschied macht sicherlich meine Mode. Das Design zeigt klassische Linien, alle Kollektionsteile sind für Geschäftsleben und Freizeit geeignet, und vor allem verleihen sie dem Träger durch qualitativ hochwertige Materialien und spezielle Schnitte Haltung. Der zweite Unterschied resultiert aus meinem persönlichen Werdegang. Ich sehe mich als Fabrikant und werde die damit verbundenen Werte wie Transparenz, Nachhaltigkeit, Ehrlichkeit, Nachvollziehbarkeit der Prozesse und Lieferwege und vor allem eine betriebswirtschaftliche Betrachtungsweise zu jedem Zeitpunkt leben.“

BEN WEIDE: Runway Video (A/W 2015)
×
Sign Up
×