DIETRICH EMTER

After his formal training as a fashion designer, Dietrich Emter completed an Internship at Chloe, assisted the team of Nicolas Ghesquière at Balenciaga and worked as a Junior Designer for Isabel Marant. In March 2011, he established his own label DIETRICH EMTER and showcased his first collection to international buyers during the showroom season in Paris. As an absolute purist, Dietrich Emter produces a casual but ultimate, luxurious ready-to-wear line between inherent sensuality and delicate playfulness. Taking inspiration from the arts, his design signature is defined by an equal relationship between playful purism and functional integrity. The use of exquisite and sensual fabrics, combined with a high level of craftsmanship results in desirable and luxurious garments.

Nach seinem Studium zum Modedesigner ging Dietrich Emter nach Paris, um seine praktischen Fähigkeiten zu erweitern und von den hohen Standards der französischen Modebranche zu lernen. Bei Balenciaga, arbeitete Emter an der Seite von Nicolas Ghesquières, was Ihn maßgeblich in seiner Formensprache beeinflusste. Später arbeitete er bei Chloé und als Junior Designer für Isabel Marant. Im März 2011 gründete er in Berlin sein Modelabel DIETRICH EMTER und präsentierte bereits im September in Paris den internationalen Einkäufern seine erste Kollektion im bekannten Lakic Showroom. Als ein absoluter Purist produziert Dietrich Emter eine lässige aber ultimativ luxuriöse ready-to-wear Line die zwischen Sinnlichkeit und delikater Verspieltheit schwankt. Seine Handschrift als Designer kann durch die Inspiration der Kunst als eine gleichmäßige Beziehung zwischen verspieltem Purismus und funktionaler Integrität definiert werden. Die Verwendung von exquisiten und sinnlichen Stoffen in Kombination mit einer großen Portion handwerklichen Könnens resultiert in begehrenswerten und luxuriösen Kleidern.

×
Sign Up
×