KASEEE

KASEEE was founded in 2007 by fashion designer Katrin Sergejew. The label develops asymmetric, changeable, innovative and straight fashion styles. The combination of materials like vegetable tanned leather, functional material, wool and silk is refined by handmade screen printings. Especially the leather clothes show the ability to transform the style: Every leather jacket can be turned inside out and becomes a second skin.

Since its foundation KASEEE received some important awards, e.g. in 2007 the 'Baltic Fashion Award' and in 2012 the 'Gründerpreis' by Superillu and the KFW Bank. Since the first presentation during Berlin Fashion Week in 2010 KASEEE grew step by step and created its own online shop www.kaseee.com in 2014. All KASEEE garments are designed and made in Apolda/ Germany.

 

Das Label KASEEE, gegründet 2007 von Dipl. Modedesignerin Katrin Sergejew, entwickelt asymmetrische, innovative und geradlinige Mode. Der Mix aus pflanzlich gegerbtem Leder, Funktionsstoffen, Wolle und Seide sind teilweise mit Siebdruck veredelt. Vor allem bei der Lederbekleidung kommt die Wandlungsfähigkeit der Kleidung zum Ausdruck: So ist jede Lederjacke zum Wenden und wird schnell zur zweiten Haut. KASEEE ist ein Lebensgefühl, ganz-zeitliche Mode von Früh bis in die Nacht für Damen und Herren sowie Accessoires.

Neben verschiedenen Händlern in ganz Deutschland hat KASEEE seit 2014 seinen eigenen Onlineshop unter www.kaseee.de. Vom ersten Bleistiftstrich bis zum fertigen Kleidungsstück ist alles made in Apolda/ Thüringen.

Verschiedene Auszeichnungen in den letzten Jahren zeigen den Erfolg von KASEEE: u.a. gewann das Label 2007 den „Baltic Fashion Award“ und wurde im Jahr 2012 mit dem Gründerpreis vom Magazin Superillu und der KFW Bankengruppe ausgezeichnet. 

KASEEE: Presentation Video (S/S16)
KASEEE: Presentation Video (A/W 2015)
×
Sign Up
×