ODEUR

ODEUR was founded by Petter Hollström in Stockholm in 2006, as a brand experiment. By replacing the traditional word-based logotype with a brand specific scent that is infused in the garments, ODEUR was able to become the label with a non-visual logotype. The scent is described as white, clean and light. The triangular shape often used to brand the collection represents the construction of the scent - with a base note, middle note and top note. The collections are developed drawing from a wide range of inspirations. Elements incorporated are always present in our direct surroundings, filled with musical, contemporary art, film and architectural references. ODEUR embraces such open interaction through its uni-sex and multidisciplinary approach towards design. Today ODEUR is designed by Petter Hollström and Gorjan Lauseger and has spread to over 20 countries, selling clothing, jeans, outerwear, footwear and accessories.

ODEUR wurde 2006 von Petter Hollström als experimentelles Label in Stockholm gegründet. Anstatt mit einem auf Worten basierenden Logo zu arbeiten, sind die Kollektionen mit einem für das Label wiederzuerkennenden Duft versehen. ODEUR wurde das Label ohne sichtbares Logo. Der Duft wird als weiß, minimalistisch und schwerelos beschrieben.  Die Triangel symbolisiert den Aufbau des Duftes – die Basisnote, die Mittelnote und die Abschlussnote. Die Kollektionen basieren auf entwickelten Zeichnungen mit Einflüssen von vielen Inspirationsquellen. Die eingeflossenen Elemente sind Bestandteile unserer Umgebung, von Musik, über moderne Kunst und architektonischen Bildern. ODEUR entwickelt eine solche Interaktion durch ihren unisex und multidisziplinaren Ansatz zum Design. Heute sind Petter Hollström und Gorjan Lauseger für das Design von ODEUR  verantwortlich, welches nun in über 20 Länder Kleidung verkauft.

Spring/Summer 2015

ODEUR: Runway Video SS15
×
Sign Up
×