SOBOYE (AFRICA FASHION DAY BERLIN)

Samson Soboye studied Fashion Communication and Promotion for 4 years at Central St. Martins School of Arts. After graduating he did an internship at British Vogue under Lucinda Chambers which was a fantastic experience. Samson Soboye worked as a freelance fashion stylist for over 10 years before he designed soft furnishings and some interior. Soboye opened up a fashion shop for women`s wear in 2002 and launched his first own label SOBOYE men's wear in 2012. Samson Soboye’s cuts are his USP. He prides himself on the excellent fit of his creations. He loves to play with colors and patterns and wild but stylish combinations became his trademark. Soboye is very fastidious about quality and that`s why he exclusively produces in the UK.

Samson Soboye studierte Mode Kommunikation und Werbung an der Central St. Martins Kunstschule. Nach dem Studium absolvierte er ein Praktikum bei der Vogue unter der Leitung von Lucinda Kammern, was er als eine fantastische Erfahrung beschreibt. Über 10 Jahre arbeitete er als selbständiger Fashion Stylist bevor er begann, Möbel zu entwerfen und sich mit Innenausstattung zu befassen. Er öffnete sein Geschäft im Jahr 2002 und gründete sein eigenes Menswear Label SOBOYE im Jahr 2012. Samson Soboye sieht seine Schnitte als sein Erkennungsmerkmal. Er ist leidenschaftlich auf die Passform seiner Kreationen bedacht. Samson Soboye liebt Farben und scheut sich nicht, sie zu verwenden. Der Mix von verschiedenen Druckmustern und überschneidenden Farben wurde zu seinem Metier. Er ist sehr anspruchsvoll, wenn es um Qualität geht und bemüht sich in seiner Herstellung um ein herausragendes Produkt, daher produziert er all seine Designs im Vereinigten Königreich.

×
Sign Up
×