UMASAN

UMASAN is the first and only vegan High Fashion label that satisfies the needs of the new health style generation. The vegan label attaches a great importance to ecological and human production processes as well as the natural, sustainable and animal-friendly use of resources. UMASAN creates avant-garde ‘feel-good’ fashion with innovative vegan fabrics like SeaCell (seaweeds), MicroModal (beech wood), TENCEL (eucalyptus wood) and more. It is UMASAN’s promise not to use any animal products, concentrating on humane/ecological production solutions and choose fabrics through the eyes of sustainability and earth consciousness. Not using animal products means that there is no wool, cashmere, leather or fur in the collections. In symbiosis, UMASAN uses new shapes which are adjusted to the anatomy and kinesiology of the human being, based on the sophisticated Japanese cutting technique. UMASAN is also deeply inspired by Traditional Yoga philosophy and its idea of pure life and the conjunction between mind, body and spirit. No color explosions or fabric overload. Pure black becomes a color of light and remains no longer a color of darkness. UMASAN is looking for balance and timelessness opposing industry standards. "Slowing Down", is UMASAN’s main philosophy. Anja and Sandra Umann are identical twins who are identically fascinated with the world of art, literature, eastern philosophy, traditional yoga and a higher consciousness. While Anja Umann went on to study Fashion Design to become a designer in the high end avant-garde world of fashion, working successfully for Strenesse, Wunderkind and most impressively Yohji Yamamoto in Paris and Tokyo – Sandra Umann decided to follow her passion for visual Art and Media and became a well known photographer working as a creative director for many forward thinking global projects.

UMASAN ist das weltweit erste High Fashion Label, welches dem gehobenen Anspruch der Healthstyle Generation gerecht wird. Das vegane Label misst ökologischen und humanen Produktionsverfahren eine ebenso große Bedeutung bei, wie der natürlichen, nachhaltigen und tierfreundlichen Nutzung der Ressourcen. UMASAN kreiert avant-garde ‘feel-good’ fashion aus innovativen, veganen Fasern, wie SeaCell (Algen), MicroModal (Buche) und TENCEL(Eukalyptus). UMASANs Versprechen sind, keine tierischen Produkte wie Wolle, Kaschmir, Leder oder Pelz zu verwenden, sondern sich zu humanen und ökologischen Produktionsverfahren zu verpflichten, sowie die verwendeten Materialien unter nachhaltigen und umweltschonenden Gesichtspunkten auszuwählen. Diese Leitgedanken verbindet UMASAN mit einer neuen Formensprache, die auf der Anatomie und Kinesiologie des Menschen beruht und auf der anspruchsvollen japanischen Schnittkunst basiert. Inspirationsquelle für UMASAN ist die Philosophie des traditionellen Yogas und die damit einhergehende Vereinigung von Verstand, Körper und Geist. Es gibt keine Farbexplosionen oder laute Materialschlachten. Reines Schwarz steht nicht länger für Dunkelheit sondern symbolisiert Leichtigkeit und pure Eleganz. UMASAN sucht nach Balance und Zeitlosigkeit und schafft somit einen Gegenpol zu den Standards der etablierten Modeindustrie. "Slowing Down“, dies ist der Kerngedanke in der Philosophie von UMASAN. Anja und Sandra Umann sind eineiige Zwillinge, welche ihre Passion für Kunst, und Literatur, die fernöstliche Philosophie, das traditionelle Yoga sowie für die Bewusstseinserweiterung durch Selbstreflexion teilen. Während Anja Umann Modedesign studierte und als erfolgreiche Designerin in der High End Fashion - Branche u. a. für Strenesse, Wunderkind und am prägendsten für Yohji Yamamoto in Paris und Tokio arbeitete, entschied sich Sandra Umann ihrer Passion für bildende Kunst und visuelle Medien auf einem anderen Weg zu folgen. Als Profi-Fotografin arbeitete sie für nationale und internationale Kunden sowie als Creative Director für viele, zukunftsweisende globale Projekte.

UMASAN: Runway Video SS15
×
Sign Up
×